QGIS und CAIGOS

Lösungen und Fragen zu Quantum GIS (QGIS), CAIGOS-GIS, PostNAS

QGIS und CAIGOS

Postby Mike » 30. April 2016, 16:09

CAIGOS PostgreSQL-Projekte in QGIS darstellen

Ab CAIGOS Version 11 können die Projektdaten in einer SQL-Datenbank gespeichert werden. Bevorzugte Umgebung ist dabei PostgreSQL mit PostGIS. Damit bietet sich die technische Möglichkeit die Geodaten ohne Konvertierung direkt in QGIS einzubinden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Präsentation der Daten.

Der große Vorteil der direkten Einbindung ist dabei die (fast) komplette Übernahme der Darstellung der einzelnen Ebenen. Dabei werden sowohl Punktsymbole, Ebenenprioritäten, Individualattribute als auch maßstabsabhängige Darstellungen übernommen. Selbstverständlich ist auch eine Übernahme von Fachschalendaten bzw. GISDB Tabellen möglich.

Für die Darstellung in QGIS wird Projektstruktur mit Fachschalen/Themen/Gruppen und Ebenen 1:1 übernommen.

Motivation für die Entwicklung ist die Möglichkeit QGIS Funktionalitäten auf den CAIGOS Datenbestand anzuwenden.

Aktuelle Anwendungen sind hierbei:
    kostenfreier WMS/WFS Server für CAIGOS Projekte
    kostenfreie 3D Darstellung

Außerdem lassen sich mit QGIS recht effektiv räumliche Verschneidungen durchführen, welche in CAIGOS selbst oft recht sperrig zu handhaben sind.

Aktuell erfolgt die Einbindung in QGIS mit Hilfe einer automatisch generierter Projektdatei.

Um die Funktionalität einer größeren Benutzergruppe zur Verfügung zu stellen, erfolgt im Moment die Programmierung eines QGIS-PlugIns, welches dann unter GNU Public License (GPL) im offiziellen Erweiterungsrepositorien Bereich eingebunden werden kann.

In einem ersten Schritt soll dabei zunächst eine einfache Datenübernahme realisiert werden. In einem 2. Entwicklungsschritt wird dann die Übernahme der Darstellung implementiert.

Für am Projekt interessierte steht das Forum für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
mit freundlichen Grüßen Mike :)
User avatar
Mike
 
Posts: 11
Joined: 30. April 2016, 11:01

Re: QGIS und CAIGOS

Postby Mike » 3. June 2016, 15:44

Hallo @all,
das PlugIn ist jetzt offiziell im QGIS Python Plugins Repository freigegeben und somit direkt ab Version 2.8 (Wien) in QGIS verfügbar.

Die aktuelle Version V0.1 ist für die Anbindung von CAIGOS-SQL Projekten in Version 11.2 konzipiert. Eine Weiterentwicklung für zukünftige CAIGOS-Versionen (CAIGOS 2016) ist geplant.
mit freundlichen Grüßen Mike :)
User avatar
Mike
 
Posts: 11
Joined: 30. April 2016, 11:01


Return to QGIS-PlugIn's (CAIGOS, DXF, ALKIS)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron