ALKIS NBA NAS

Fragen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge

ALKIS NBA NAS

Postby jassi » 16. March 2015, 11:35

Hi Steffen,
da es ja das Forum gibt, will ich dich heute mal auf diesem Weg nerven :lol: .

Du hast auf deiner Seite geschrieben, dass du demnächst NAS unterstützen willst. In welcher Form wird das geschehen, was für Formate werden dabei unterstützt? Ja und wann ist es soweit?

LG Jassi
jassi
 
Posts: 2
Joined: 6. December 2014, 18:59

Re: ALKIS NBA NAS

Postby steffen » 16. March 2015, 20:03

Hallo Jassi,
schön von dir zu lesen. Bleibst also weiter am Ball ;) .

Aber zum Thema:
Die NAS-ALKIS-Schnittstelle ist im Prinzip fertig. Ich habe aktuell die Version Sachsen getestet und möchte in den nächsten Tagen noch ein paar andere Bundesländer testen.
Aktuell vorgesehen ist eine Formatumwandlung nach ESRI-Shape. Für DXF gibt es kein sonderlich befriedigendes Ergebnis. Wer will kann sich ja die DXF aus der Shape generieren lassen.
Ich weiß nicht ob du bei der Formatumwandlung bei UTM/ETRS bleibst wieder zurück nach GK willst. Ich habe das in der neuen Version dahingehend vereinfacht, dass für eine Formatumwandlung nicht noch eine Dummy-Koordinatentransformation vorzusehen ist.

Ansonsten ist ohne Datenbankanbindung nur die Nutzung von Bestandsdaten (NAS) sinnvoll. Aktualisierungsdaten (NBA) können zwar in einzelnen "Schüben" gelesen, aber nicht miteinander "abgestimmt" werden. Aber ich denke auch nicht das NBA-Verfahren mein "Markt" ist. Wer auf dieses Verfahren setzt hat wohl auch schon eine entsprechende integrierte Software im Einsatz. Hier kann allerdings mein Tool zur Kontrolle dienen (dafür nutze ich es persönlich auch).

Ansonsten bin ich noch am Thema ALB-Auskunft (NAS-Reader) dran. Es kann durchaus sein, dass ich hier ein entsprechendes Programm MSAccess / PostgreSQL zur Verfügung stelle. Aber hier muss ich erst mal schauen, inwieweit sich das Ganze in das PostNAS-Projekt einordnet.

Also die neue Version mit NAS soll in den nächsten Tagen hochgeladen werden. Aber ich schicke dir sicherheitshalber eine Vorabversion per Mail, falls es sich verzögert.

Viel Spaß noch :P
Steffen
User avatar
steffen
Site Admin
 
Posts: 16
Joined: 22. May 2014, 12:36

Re: ALKIS NBA NAS

Postby jassi » 17. March 2015, 10:06

Hi Steffen,
Dank für die ausführlich Anwort und die Mail. Ich werde das mit der NAS mal testen. Bei Problemen meld ich mich natürlich.

LG
jassi
 
Posts: 2
Joined: 6. December 2014, 18:59


Return to GIS Anwendungen (GeoTKF, KooTransSN, FreeKooTrans)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron